Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Datenbank mit C#

  1. #1
    Neuer Benutzer Avatar von Codeschubser
    Registriert seit
    09.09.2018
    Beiträge
    3

    Standard Datenbank mit C#

    Hi

    bin Wiedereinsteiger in C# und brauche eine Datenbank in meinem Programm.

    Welches "System" nehm ich dafür in C# - unter Android/Java gabs ja mysql - wie ist das in C#?

    VS 2017
    Geändert von Codeschubser (09.09.2018 um 23:41 Uhr)

  2. #2
    CodePlanet Staff Avatar von StarShaper
    Registriert seit
    10.09.2005
    Beiträge
    83

    Standard

    Zitat Zitat von Codeschubser Beitrag anzeigen
    Hi

    bin Wiedereinsteiger in C# und brauche eine Datenbank in meinem Programm.

    Welches "System" nehm ich dafür in C# - unter Android/Java gabs ja mysql - wie ist das in C#?

    VS 2017
    Hallo!

    MySQL ist eine Datenbanksoftware, die es auch in Kombination für C# gibt.

    Siehe auch unser Tutorial.

    http://www.codeplanet.eu/tutorials/c...it-csharp.html

    Welche Datenbank du für dein Programm benötigst hängt von deinen Anforderungen ab.

    Eventuell reicht auch eine sogenannte eingebettete DB, wie SQLite.

    https://blog.tigrangasparian.com/201...in-c-part-one/

    cu

  3. #3
    Neuer Benutzer Avatar von Codeschubser
    Registriert seit
    09.09.2018
    Beiträge
    3

    Standard

    Danke - bin jetzt bei SQLite gelandet - die nutzte ich auch mit Java/Android

    Noch mal ne zusätzliche Frage - hab VS 2017 - welche Download muss ich runterladen?

    https://system.data.sqlite.org/index...downloads.wiki

    und was ist der Unterschied zu den NuGet Paketen?

  4. #4
    CodePlanet Staff Avatar von StarShaper
    Registriert seit
    10.09.2005
    Beiträge
    83

    Standard

    Hallo Codeschubser!

    Es gibt keinen Unterschied zu den NuGet-Paketen. NuGet ist einfach nur eine Technologie, um Software in Paketen zu bündeln und zu deployen.

    https://docs.microsoft.com/de-de/nuget/what-is-nuget

    Wenn du SQLite mit Java nutzen willst, ist vielleicht auch die IDE NetBeans für dich interessant.

    https://netbeans.org/

    Mit folgendem Plugin.

    http://plugins.netbeans.org/plugin/1...te-jdbc-driver

    cu

  5. #5
    Neuer Benutzer Avatar von michaelkorb
    Registriert seit
    28.10.2018
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo Codeschubser!

    Im Wesentlichen musst Du nur entscheiden, ob es eine 64- oder eine 32-Bit-Applikation werden soll.
    Weiterhin musst Du Dich für eine .Net Version entscheiden.
    Ich habe 4.5 verwendet - diese Einstellung musst Du dann auch für Deine Applikation wählen.
    Wenn Du sicher bist, dass die Applikation nur auf 64Bit-Systemen laufen soll, nimm 64.
    Sicherer ist 32Bit. Auch diese Wahl musst Du in Deinem Projekt einstellen.

    Ist übrigens eine brauchbare Sache für kleine Datenbestände ohne große Administration.
    Für umfangreichere Projekte nimm den SQL-Server Express.

  6. #6
    Neuer Benutzer Avatar von Codeschubser
    Registriert seit
    09.09.2018
    Beiträge
    3

    Standard

    Ok Danke - Java vielleicht wieder nächstes Jahr

    Dann schau ich mal

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •