Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kleines Script in Powershell um Daten aus einer CSV in Arrays Übertragen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kleines Script in Powershell um Daten aus einer CSV in Arrays Übertragen

    Hallo liebe Gemeinde.
    Und zwar benötige ich ein kleines Script, welches Daten aus einer CSV liest (Nur eine Spalte mit mehreren Zeilen, wo Zahlen drin stehen), diese dann in Arrays packt.

    In einer Schleife soll dann ein Link abgerufen werden und am ende des Links soll der Wert des Arrays eingetragen werden.
    Ich dachte, dass bekomme ich schon irgendwie zusammen gewürfelt, doch leider habe ich mich überschätzt.

    Ich hab es schon hinbekommen, den Internet Explorer zu öffnen, doch leider nicht wieder zu schließen. Da ich am Ende nicht Pro Array, ein Browser geöffnet haben möchte.
    Geht das auch ganz elegant, ohne den Browser visuell zu öffnen?
    1. $ARRAY = 112233445566,665544332211
    2. for ($i=0; $i -1; $i++){
    3. $ie = new-object -com “InternetExplorer.Application”
    4. $ie.Navigate(“http:beispiellink.de/?add=$ARRAY[i]
    5. $ie.visible = $true
    6. }
    Ich habe es auch schon bekommen, die Daten auszulesen, leider komme ich nicht drauf, wie ich dann die jeweilige Zeile zum Verarbeiten in Array hinterlege.

    $ausgabe=Import-CSV -Path "C:\Users\xx\Desktop\mac.csv" -Delimiter ";"
    $ausgabe

    Wäre nett, wenn mir da jemand weiterhelfen könnte!

    Ich bedanke mich schon mal für Antworten!
    Zuletzt geändert von MeisterMicha; 06.02.2020, 17:21.
Lädt...
X