Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

TCP/IP Socket-Programmierung in C#

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • C# TCP/IP Socket-Programmierung in C#

    Programming with CSharp Sockets - Eine Microsoft Visual Studio Projektmappe mit etlichen Projekten zur Netzwerkprogrammierung mit C# und dem .NET-Framework. Darunter klassische Client-Server Anwendungen, sowie HTTP-Request Beispiele und Applikationen die den Download von Dateien demonstrieren.

    Copyright (C) 2006 StarShaper

    Dieses Programm ist freie Software. Sie können es unter den Bedingungen der GNU General Public License, wie von der Free Software Foundation veröffentlicht, weitergeben und/oder modifizieren, entweder gemäß Version 3 der Lizenz oder (nach Ihrer Option) jeder späteren Version.

    Die Veröffentlichung dieses Programms erfolgt in der Hoffnung, daß es Ihnen von Nutzen sein wird, aber OHNE IRGENDEINE GARANTIE, sogar ohne die implizite Garantie der MARKTREIFE oder der VERWENDBARKEIT FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK. Details finden Sie in der GNU General Public License.

    Sie sollten ein Exemplar der GNU General Public License zusammen mit diesem Programm erhalten haben. Falls nicht, siehe <http://www.gnu.org/licenses/>.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Sockets sreenshot of directory.png
Ansichten: 1
Größe: 78,7 KB
ID: 1617
    Angehängte Dateien
    Zuletzt geändert von GAGA; 27.08.2010, 22:00. Grund: Anhang aktualisiert.

  • #2
    Hallo,

    ich kann mit Visual Studio 2013 Express for Desktop weder die Solution noch die Projekte öffnen, VS wird leer angezeigt. Bei anderen Beispielen, z.B. "Client-Server Model" klappt es problemlos.

    Hat jemand einen Tipp, wie ich dies Beispiel laden kann?

    Viele Grüße,
    Stefan

    Kommentar


    • #3
      Hallo,
      Ich habe leider dass selbe Problem wie SDase, gibt es hierzu eine Lösung?
      Gruß
      Roland

      Kommentar


      • #4
        Hi,

        ich hatte das Problem auch in Visual Studio 2012, wohingegen er es in 2015 anstandslos aufmacht.
        Die Lösung: Einfach die # im Dateinamen der Solution entfernen/ersetzen.

        Gruß Daniel

        Kommentar

        Lädt...
        X